[Energiesparen] Der neue König im Ring – GU10 Halogenlampen durch LED ersetzen (2014)

41Nka4RAHoLEigentlich wollte ich die kompletten Leuchten in unserem Gang ersetzen, da ich keinen zufriedenstellenden LED-Ersatz für meine G9-Lampen finden konnte. Im Zuge einiger Tests habe ich auch neue Leuchten mit GU10-Sockel ausprobiert und mir dazu die Lighting Ever 4 Watt GU10 LED besorgt. Diese LED gibt’s in zwei Varianten. Eine Spot-Variante und eine Flächenstrahler-Variante.Um es kurz zu machen: Seit dem letzten Test vor etwa 1,5 Jahren hat sich Einiges getan!Beide Lampen sind exakt so groß wie die Halogen-Lampen, haben 4W und strahlen in einem warmen Weißton. Die Spot-Variante liefert 310lm, was in etwa einer 50W Halogenlampe entspricht, die Flächenstrahlervariante liefert 260lm, etwas mehr als eine 35W Halogenlampe. Äußerlich unterscheiden sich beide Lampen durch das Streuglas vor den LEDs. Die Flächenstrahler-Lampe hat ein Milchglas vor 8 Einzel-LEDs, die Spot-Variante ein Wabenglas vor 4 Einzel-LEDs.Der Flächenstrahler tut genau, was man von ihm erwartet. Er liefert einen breit gefächerten, wenig gerichteten Lichtstrahl. Ich würde ca. 100° Winkel schätzen. Der Strahl hat eine kaum sichtbare weiche Lichtkante. Aus meiner Sicht ideal für Deckenstrahler, die einen Raum ausleuchten sollen.Der Spot-Strahler strahlt recht stark gerichtet und hat die üblichen 35-40° von Halogenlampen. Der Kegel ist hier auch deutlicher begrenzt, ohne aber eine wirklich harte Kante aufzuweisen. Ideal für die Beleuchtung von z.B. Arbeitsflächen in der Küche oder am Schreibtisch.Beide Lampen strahlen tatsächlich Warmweiß und sind von einer Halogenlampe nicht zu unterscheiden. Beim Einschalten ist keine Verzögerung festzustellen und die Lichtleistung ist sofort da und bleibt konstant, ohne eine sichtbare Veränderung.Nach meiner (hemdsärmeligen) Testmethode kommt die Lighting Ever auf 2.750K bei einer Farbverschiebung von +9 nach Magenta.Bildschirmfoto 2014-02-09 um 22.20.01
Bildschirmfoto 2014-02-09 um 22.20.10
Mir hat die Lighting Ever derart gut gefallen, dass ich gleich zehn meiner älteren LEDs ausgetauscht habe. Zwei  Philips Master LEDspot 4W im Bad, da die Lighting Ever deutlich heller sind. Und vier Osram LED Superstar PAR16 mit 5,5W, da die Lighting Ever ein wärmeres Licht, keine Einschaltverzögerung und eine weichere Ausleuchtung bieten.Fazit:Für mich ist die Lighting Ever sowohl als Spot- und als Flächenstrahler-Variante DIE neue Standard LED. Sie ist schnell, liefert ein schönes warmes Licht und liefert mit 4W deutlich mehr Helligkeit, als meine bisherigen LEDs.